Ortsvereinsvorstand

Vorsitzender

Steven Roltsch

Beruf: Taxi- & Mietwagenfahrer

Wohnort: Gransee

SPD-Mitglied seit 2014

 

Warum bin ich politisch aktiv?

Ich lebe schon mein ganzes Leben lang in Gransee und die Stadt hat somit eine besondere Bedeutung für mich. Das Wichtigste sind mir die Menschen. Mit meinen Ideen möchte ich etwas verändern. Mein Ziel ist es, Gransee noch eindrucksvoller zu gestalten. Außerdem möchte ich die Kommunikation zwischen Politik und den Bürgerinnen & Bürgern fördern. Ich glaube, dass man viel erreichen kann, wenn man sich politisch engagiert.

 

Dafür setze ich mich ein:

  • Toleranz
  • Bildung
  • Verbesserung der Lebensumstände von Jung & Alt
  • direktes Einbringen der Bevölkerung in politische Entscheidungen

 

Motto:

"Du kannst den Wind nicht ändern, aber Du kannst die Segel anders setzen."

- Aristoteles

 

Stellvertretender Vorsitzender

Jennifer Karthun

Beruf: Bürokauffrau

Wohnort: Gransee

SPD-Mitglied seit 2016

 

Warum bin ich politisch aktiv?

Für mich ist es wichtig, etwas zu bewirken. Ich finde es gut meine Meinung einbringen zu können. Desweiteren möchte ich Gransee ansprechender gestalten.

 

Dafür setze ich mich ein:

  • Toleranz
  • bezahlbare Freizeitaktivitäten
  • Gleichbehandlung von Mann & Frau
  • Bildung & Einbindung von Jugendlichen/jugendliches Engagement

 

Motto:

Wege entstehen dadurch, dass wir sie gehen.

 

Kassiererin

Doreen Sorger

Beruf: Schülerin

Wohnort: Gransee

Mitglied in der SPD seit 2016

 

 

Beisitzerin

Birgit Beyertt

Beruf: Chemielaborantin (Rentnerin)

Wohnort: Mildenberg

SPD-Mitglied seit 2012

 

Warum bin ich politisch aktiv?

Weil es viele Themen gibt, zu denen man seine Meinung sagen muss

 

Dafür setze ich mich ein:

  • Behinderte
  • erneuerbare Energie
  • Gleichbehandlung Ost/West sowie Frau/Mann

 

Motto:

„Vielfalt statt Einfalt“

 

Beisitzer

Dr. Reimund Alheit

Beruf: Physiker

Wohnort: Menz

SPD-Mitglied seit 2002

 

Warum bin ich politisch aktiv?

Am Beispiel von Willy Brandt habe ich persönlich erfahren, dass Politik eine Gesellschaft verändern kann: Er hat die neue Ostpolitik des Westens durchgesetzt und damit den Frieden sicherer gemacht, den Menschen in Ost und West Erleichterungen im täglichen Miteinander ermöglicht, den KSZE-Prozess angeschoben und letztlich den ersten Schritt in Richtung Mauerfall getan. Und unter Willy Brandt hieß es auch: Arbeiter, schickt eure Kinder auf das Gymnasium! Eines dieser Kinder bin ich. Politik verändert unser Leben - im Positiven wie im Negativen. Darum ist es wichtig, dass jeder im Rahmen seiner Möglichkeiten Verantwortung übernimmt - für sich und für andere. Die deutsche Sozialdemokratie hat dies getan - seit 150 Jahren Verantwortung für Deutschland, Verantwortung für die Menschen. Die SPD ist die Partei der Vernunft und nicht die der Ideologie - sie ist weder christlich ideologisch noch links-ideologisch.

Darum bin ich in der SPD politisch aktiv! Wo auch sonst?

 

Dafür setze ich mich ein:

  • selbständige Gemeinden mit einer gemeinsamen Verwaltung
  • Lebensqualität erhalten oder gar verbessern
  • Intakte Umwelt
  • lebenswerte dörfliche Strukturen
  • Arbeitsplätze in unserer Region
  • bäuerliche Landwirtschaft
  • funktionierende Infrastruktur im Bereich Verkehr, Gesundheit und Internet
  • Einkaufsmöglichkeiten
  • Bildung ist das zentrale Thema für die Zukunft
  • Bürgerliches Engagement

Das richtige Gleichgewicht zwischen Tradition, ländlicher Entwicklung, Modernität und notwendiger Veränderung gilt es zu finden - jeden Tag.

 

Motto:

„Bewährtes erhalten, Neues gestalten!“

 

Beisitzer

Frank Trüe

Beruf: Lehrer

Wohnort: Gransee

SPD-Mitglied seit 1995

 

GraFü-Kurier

Werden Sie Fan

 

B96 - Initiative

Neuigkeiten aus der Landtagsfraktion

Landtagsfraktion

Unser Unterbezirk

UB-Teil

Mitglied werden

Mitglied werden

Bund aktiver Demokraten