Der Bundestagswahlkampf wirft seine Schatten voraus: SPD-Workshop mit dem Mobilen Beratungsteam

Veröffentlicht am 30.01.2017 in Allgemein

Am Samstag, den 28. Januar, fanden sich zu einem Workshop mit dem Mobilen Beratungsteam Neuruppin Mitglieder und Freunde des SPD-Ortsverein Gransee Fürstenberg im Heimatmuseum Gransee zusammen.

Im Zentrum des Tages stand die politische Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Varianten des Rechtspopulismus und Verbindungen zu rechtsextremen Akteuren.

Zum Einen wurden Hintergründe und Zusammenhänge dargestellt und diskutiert. Insbesondere wurde das Zusammenwirken unterschiedlicher Organisationen und Akteure von Rechtsaußen beleuchtet, wie z.B. die organisatorische und inhaltliche Beteiligung an öffentlichen Veranstaltungen von NPD, Identitären, Reichsbürgern und Weiteren.

Zum Anderen wurde die argumentative Auseinandersetzung mit rechtspopulistischen Standpunkten thematisiert - auch im Rollenspiel mit verteilten Rollen.

Zum Foto: Der ehrenamtliche Bürgermeister von Gransee Mario Gruschinske und die SPD-UB-Vorsitzende Andrea Suhr bei der gespielten politischen Auseinandersetzung.

 

GraFü-Kurier

Werden Sie Fan

 

B96 - Initiative

Neuigkeiten aus der Landtagsfraktion

Landtagsfraktion

Unser Unterbezirk

UB-Teil

Mitglied werden

Mitglied werden

Bund aktiver Demokraten