Sie machten sich auf den Weg nach Schwante

Sie machten sich auf den Weg nach Schwante. Auf teils verschlungenen Pfaden. Immer begleitet von der Angst erwischt zu werden, gründeten sie eine Partei. Sie gründeten die Sozialdemokratie in Ostdeutschland. Das war zu diesem Zeitpunkt verboten. Das war mutig! Es war eines dieser Zeichen in jenen Umbruchstagen. Das Ende der DDR kam immer näher. Herzlichen Dank für Euren unerschrockenen Mut.

Wichtige Unterstützung, um die medizinische Versorgung im Norden Oberhavels sicherzustellen

120 Krankenhäuser im ländlichen Raum bekommen ab 2020 eine jährliche Bundes-Förderung von 400.000 € - eines davon ist die Oberhavel Klinik in Gransee. Das ist eine wichtige Unterstützung, um die medizinische Versorgung im Norden Oberhavels sicherzustellen. Gut eingesetztes Geld für die Menschen, die hier leben!

Die Risiken sind nicht abschätzbar!

Die Risiken sind nicht abschätzbar! Die Menschen und die Natur sind uns wichtig! Daher wollen wir keine Erdgasförderung im Nordosten Brandenburgs und fordern den Stopp weiterer Untersuchungen.

Gemeinsam mit dem SPD-Ortsverein Zehdenick und der SPD Oberhavel beantragen wir für den Landesparteitag am 11. Mai: "Die SPD wendet sich gegen weitere Erkundungen im Erdgasfeld Zehdenick-Nord. Der Landesvorstand und die Landtagsfraktion werden aufgefordert, alle notwendigen Initiativen zu ergreifen, um den Stopp weiterer Untersuchungen und eventuell geplanter Probebohrungen zu erwirken".

Die Risiken sind nicht abschätzbar! Die Menschen und die Natur sind uns wichtig! Daher wollen wir keine Erdgasförderung im Nordosten Brandenburgs und fordern den Stopp weiterer Untersuchungen.

Gemeinsam mit dem SPD-Ortsverein Zehdenick und der SPD Oberhavel beantragen wir für den Landesparteitag am 11. Mai: "Die SPD wendet sich gegen weitere Erkundungen im Erdgasfeld Zehdenick-Nord. Der Landesvorstand und die Landtagsfraktion werden aufgefordert, alle notwendigen Initiativen zu ergreifen, um den Stopp weiterer Untersuchungen und eventuell geplanter Probebohrungen zu erwirken".

Frohe Weihnachten und einen schönen Jahreswechsel


Ein ereignisreiches Jahr 2018 endet, bleibt uns als SPD Ortsverein Gransee-Fürstenberg nur noch allen  Bürgerinnen und Bürgern samt ihren Familien ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in 2019 zu wünschen.

Ein anstrengender, aber erfolgreicher Unterbezirksparteitag

Ein anstrengender, aber erfolgreicher Unterbezirksparteitag. Unsere Andrea (nicht zu verwechseln mit Andrea Nahles...) bleibt SPD-Vorsitzende von Oberhavel. Und auf der Liste für die Kreistagswahl stehen fünf Mitglieder unseres Ortsvereins: Andrea Suhr, Lothar Kliesch, Steven Roltsch, Detlef Zitzmann und Mario Gruschinske

GraFü-Kurier

Werden Sie Fan

 

B96 - Initiative

Neuigkeiten aus der Landtagsfraktion

Landtagsfraktion

Unser Unterbezirk

UB-Teil

Mitglied werden

Mitglied werden

Bund aktiver Demokraten